ÖFFNUNGSZEITEN: SONNTAG UND MONTAG: 09.00 – 18.00 UHR | DIENSTAG BIS SAMSTAG: 09.00 – 22.00 UHR
RESERVIERUNGEN UNTER: 0043 (0) 5274 877 17 | info@sattelbergalm.at

WISSENSWERTES

Nützliche Infos rund um Ihren Urlaub

AN- UND ABREISE

Die Zimmer sind am Anreisetag ab 15:00 Uhr bezugsfertig, am Abreisetag bitte bis 10:00 Uhr freizumachen. Bei einer verspäteten Anreise bzw. früheren Abreise wird der vereinbarte Zimmerpreis verrechnet.

HAUSTIERE

Hunde erlaubt – € 5.- pro Nacht – Leinenpflicht.

BEZAHLUNG

Bitte planen Sie genug Bargeld mit ein, da wir nur Barzahlung und keine EC- oder Kreditkarten annehmen.

ALMTAXI UND GEPÄCKTRANSPORT

Auf Anfrage können Sie mit dem Almtaxi bis zur Alm fahren oder auch nur Ihr Gepäck transportieren lassen. Die Kosten für das Taxi belaufen sich auf € 5.- pro Person und Fahrt. Pro Fahrt Minimum € 15.-
ACHTUNG: Im Winter fährt von 12.00 bis 16.00 Uhr, wegen Rodelbetrieb, kein Hüttentaxi.

BETTZEUG

Alle Betten sind bereits überzogen, eigenes Bettzeug darf zu Hause bleiben.

HANDTÜCHER

Können für € 2.- ausgeliehen werden.

KINDER

Kinderpreise sind nur in Begleitung eines Elternteils gültig.

ZUSCHLAG ZIMMER ZUR EINZELNUTZUNG

Einzel- oder Doppelzimmer, wenn vorhanden Aufpreis € 7.-

INFOS FÜR SELBSTVERSORGER

Küchenausstattung, Filterkaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster vorhanden, auf Anfrage kann auch ein Grill gestellt werden, inkl. Holz zum Heizen, Betriebskosten, Strom, Bettwäsche, Geschirrtücher.

ENDREINIGUNG

Kleine Ferienwohnung + Fichtenheisl € 50.-
Große Ferienwohnung + Kälberhagl € 70.-

SAUNA

Tagesgast € 10.- / Übernachtungsgast € 7.-

PARKMÖGLICHKEITEN

Parkplatz für Tagesgäste, Skitourengeher & Dauerparker (Transalp) finden Sie auf dem Weg Richtung Obernberg direkt unter der Autobahnbrücke.
Parkplätze für Tages- & Hausgäste, Rodler oberhalb der Kirche in Vinaders.

Der Parkplatz für Rodler, Tages- & Hausgäste, befindet sich auf dem Weg von Vinaders Richtung Obernberg auf der rechten Seite.

Der von uns angemietete Parkplatz ist beschildert und befindet sich kurz nach dem E-Werk.

RESPEKTVOLLES VERHALTEN GEGENÜBER DER NATUR

+ Kein offenes Feuer am Berg.
+ Kein Feuerwerk Sommer wie Winter – zum Schutz der Tiere und der Umwelt.
+ Müll, den man mit nach oben gebracht hat, kann man auch wieder mit runter nehmen.
+ Sie dürfen maximal 2 Kilogramm Pilze pro Tag sammeln.
+ Pflücke keine Pflanzen, die unter Naturschutz stehen.

Familie Nagele – Neder 311 – A-6156 Gries am Brenner – tel: +43 5274-877 17 – mobil: +43 664-210 82 73 – info@sattelbergalm.at

ATU 66309577 / BIC RZTIAT22329 / IBAN AT84 3632 9000 0082 4706